Neueröffnung Moabit

Nach mehrmonatigem Umbau eröffnete am 06. Juli 2020 unsere neue Dependance im Berliner Stadtteil Moabit ihre Pforte.
Das Dojo ist im traditionellen minimalistischen Stil eingerichtet und ermöglicht es auf diese Weise den Schülern und Kämpfern, sich auf das Wesentliche im Karate zu konzentrieren: Sich selbst!
In Zukunft bietet Sensei Sergej Interessierten ab der Altersgruppe der 4-7 / 8- 12 / Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren ein umfangreiches Programm damit sich jeder Schüler selbst entfalten und bereits nach kurzer Zeit auch über sich hinaus zu wachsen kann.
Sensei Sergej erbringt während seiner Trainingseinheiten den Beweis, dass seine Kampfkunstschule weit mehr zu bieten halt als nur den Kampf. Unter dem Credo seiner Philosophie bestehend aus Kampf, Kunst und Kultur werden Körper, Seele und Geist miteinander verknüpft.
Ab Mitte August öffnet die Kampfkunstschule jeweils Dienstags und Freitags ab 17:00 Uhr jeweils stündlich für die Kindergruppen und ab 19:30 Uhr bis zum Ende, das auch einmal spät werden kann wenn es gut läuft, für Jugendliche bis hinein ins hohe Erwachsenenalter. 

Wir freuen uns auf ein reges Interesse!

OSS!


156 Views0
Natsu No Gasshuku

Der Höhepunkt eines jeden Shōtōkan Karate Jahres. Das alljährlich stattfindende Sommer Gasshuku 合宿 (sprich “gasschuku”).
Read more

566 Views0
Seminare / Lehrgänge

Regelmäßig finden für Mitglieder der Shōtōkan Karate International Federation Lehrgänge statt.
Read more

679 Views0
Knieschmerzen im Alltag: Gründe und Heilung durch Karate

Es scheint ein Wiederspruch zu sein. Karate mit Sergej nicht TROTZ Knieschmerzen sondern WEGEN Knieschmerzen.
Klingt komisch? Ist aber so!
Es ist eine bedauerliche Tatsache, dass viele Menschen unter Knieschmerzen leiden. In diesem Artikel werden wir eine Ursache für Knieschmerzen erläutern, die häufig vorkommt. Wir erklären Zustände, die solche Schmerzen hervorrufen und verschlimmern, wie man diese Zustände erkennt und wie man sie mit Hilfe von Karate behebt..
Read more

723 Views0